Bernhard Frank's Blog

heiter und wolkig - zu den Themen Windows Server 2012, PowerShell, Private Cloud und Web (IIS)

Betriebszeit (uptime) aus TCP Paket ermitteln?

Betriebszeit (uptime) aus TCP Paket ermitteln?

  • Comments 1
  • Likes

Kurios aber vielleicht mal nützlich:

Mein Windows 7 schickt in TCP Paketen im TCP Timestamp Feld (TSval) die Zeit seit dem letzten OS-Boot in hunterdstel Sekunden:

TCP Timestamp TSval

d.h. mein letzter Reboot war ca. 1066 sekunden oder 17,8 Minuten her.

TCP timestamps (siehe RFC 1323) werden dazu verwendet die Laufzeiten von Paketen zwischen Sender und Empfänger zu ermitteln. Im sog. TSval Feld schickt der Sender einen 4-byte langen Wert – dieser sollte laut RFC “…least approximately proportional to real time…” sein. Mein Win7 nimmt einfacherhalber gleich die Zeit welche seit dem Boot vergangen ist.

Comments
  • Hallo

    Ich sehe nirgendwo TimeStamp. Wieso?

    Diese Seite sendet mir:

     - TCPOptions:

      - MaxSegmentSize: 1

         type: Maximum Segment Size. 2(0x2)

         OptionLength: 4 (0x4)

         MaxSegmentSize: 1460 (0x5B4)

    ----------

    Hi,

     

    AFAIK hat nicht jedes Paket hat sowas - mal andere ansehen.

    hth,

    Bernhard

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment