Mit dem KB Artikel 2775511 hat Microsoft einen Update Rollup Fix für Windows 7 SP1 (x86/x64) sowie Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht, der vor allem für Enterprise Kunden gedacht ist, die beim Ausrollen von angepassten Firmenimages die erforderlichen Schritte und damit Zeiten reduzieren und die Systeme damit auch gleich auf einen konsolidierten Letztstand gebracht warden können. In Kombination mit dem Internet Explorer 10 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1, der erst kürzlich mit dem KB Artikel 2718695 veröffentlicht worden ist, können Unternehmen mit wenig Aufwand eine aktuelle, performante, sichere und hochgradig kompatible Plattform ausrollen bevor sie die noch besseren (abgesehen von vielen Neuen Möglichkeiten gilt das auch für Basis Infrastrukturfunktionalitäten) Plattformen Windows 8 und Windows Server 2012 für ihre Benutzer zur Verfügung stellen.