TechNet Team Blog Austria

Informationen und News abseits der offiziellen TechNet vom TechNet Team Blog Austria

Office 365–Neuerungen bei SharePoint Online

Office 365–Neuerungen bei SharePoint Online

  • Comments 1
  • Likes

Office 365 wächst und wächst und wächst. Wir sehen täglich, wie die Services erweitert werden und Limitierungen erweitert und gelöst werden. Seit April 2013 sind sowohl die Zugriffe als auch die gespeicherten Daten um mehr als 480% gestiegen. Bereits jetzt erhalten Benutzer eines E3 Planes standardmäßig 25GB OneDrive for Business Storage, 50GB Mailboxstorage, ein unlimitiertes E-Mail Archiv, 5GB für SiteMailboxen, 10GB für jede Shared Mailbox.

Eine Erweiterung wurde letzte Woche bekannt gegeben, die der Verwendung von SharePoint Online enorm hilft: das Sitecollection Limit wurde auf 1TB / Sitecollection erweitert. Bisher war es möglich, pro Sitecollection max. 100GB an Daten zu speichern, was bei großen Sitecollections schon mal für Unmut gesorgt hat, da man bereits bei der Architekturplanung des SharePoint Tenants darauf achten musste, wie die Lösung angelegt wird. Ein zweites Limit betraf die Tenantgröße: 25 TB waren bisher das Maximum, nun ist die Aussage: unlimitiert. Auch OneDirve for Business (ehemals SkyDrive pro) kann jetzt bis zu 1 TB groß werden.

Eine kurze Zusammenfassung der Limits bei SharePoint Online in den Enterprise Plänen:

  • SharePoint Online Tenantgröße: unlimitiert
  • Sitecollection: 1TB / Sitecollection
  • Sitecollections / Tenant: 10.000
  • Subsites / Sitecollection: 2.000
  • OneDrive for Business: 25GB Standardmäßig, erweiterbar auf 1TB
  • FileUpload Limit: 2GB

image

Probieren Sie Office 365 aus – dazu können Sie entweder einen 30 Minuten anonymen Sofort-Test eine voll funktionsfähigen Office 365 Tenants verwenden oder Sie registrieren einen kostenlosen 30 Tage Test.

Comments
Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment