Massenoperationen in Office 365 werden immer über PowerShell ausgeführt. Ich habe bereits vor einiger Zeit beschrieben, wie man vielen Benutzern auf einmal einen Standort und eine Lizenz zuweist. Bei den aktuellen Live@Edu Migrationen zu Office 365 erhalten alle Benutzer ja zunächst einmal jene Lizenz, die sie bereits vorher hatten: Exchange Online.

Im A2 Plan von Office 365 sind jedoch auch SharePoint Online und Lync Online sowie die Office Web Apps für Studierende, Lehrer und Schüler kostenlos enthalten, deshalb sollte man den Studenten auch jene Lizenzen zuordnen, die Ihnen diese Rechte auch gibt.

Nun ist es aber so, dass es ja unterschiedliche Account SKU’s für Lehrer, Schüler und Alumnis gibt.

image

Die Herausforderung liegt also darin, der Lizenzgruppe, die bisher Exchange Online Plan 1 für Schüler und Studenten hatten nun die Lizenzen Microsoft Office 365 Plan A2 für Studenten in einem Schritt zuzuweisen. Der zweite, etwas ehrgeizigere Schritt bestand darin, dies mit so wenig PowerShell Zeilen wie möglich zu machen. Zwinkerndes Smiley

In PowerShell verbinden wir uns zuerst mittels

Connect-MsolService

zum Online Services Modul.

Um herauszufinden, welche Lizenzen in diesem Tenant zur Verfügung stehen, fragen wir einmal mit

Get-MsolAccountSku

die aktuellen Lizenzen ab.

Um nun allen Benutzern die Lizenz A2 für Studenten zuzuweisen und gleichzeitig die Exchange P1 Lizenz zu entfernen, benötigen Sie

Get-MsolUser -all | Where {$_.Licenses.AccountSkuId -contains "your-tenant-name:EXCHANGESTANDARD_STUDENT"} | Set-MsolUserLicense -AddLicenses "your-tenant-name:STANDARDWOFFPACK_STUDENT" -RemoveLicenses "your-tenant-name:EXCHANGESTANDARD_STUDENT"

Falls Sie jedoch selektieren wollen, z.B. soll nur ein Benutzer mit einem bestimmten UPN diese Lizenzen bekommen, lautet der Befehl so:

Get-MsolUser -UserPrincipalName admin@contoso.com | Where {$_.Licenses.AccountSkuId -contains "your-tenant-name:EXCHANGESTANDARD_STUDENT"} | Set-MsolUserLicense -AddLicenses "your-tenant-name:STANDARDWOFFPACK_STUDENT" -RemoveLicenses "your-tenant-name:EXCHANGESTANDARD_STUDENT"

image

Bei vielen Usern kann dieser Vorgang schon eine Weile dauern.

Achtung: bitte immer in einem Schritt eine Lizenz zuweisen und wegnehmen, da es sonst zu Nebeneffekten kommen kann.