Microsoft SQL Server im Echtbetrieb einsetzen und die System-Performance steigern? Genau darum geht es beim “Practical SQL Server Performance Troubleshooting Day” von SQL-Experte Klaus Aschenbrenner am 29. Jänner in Wien und am 31. Jänner in Zürich.

Erfahren Sie, wie Sie ein SQL-Server-System mit hoher Workload belasten und das Server-System mit verschiedensten Tools und Techniken analysieren können. Danach geht es Schritt für Schritt um das Beheben von Performance-Problemen und um die Optimierung beginnend vom Windows Betriebssystem über Storage Optimierung, Instanzen-Optimierung, Memory Management, Locking & Blocking Strategien bis hin zum Datenbank-Management.

sql-performance-tuning-demo 

Am Ende des Tages steht eine schnelle SQL Server Installation bereit, die eine wesentlich höhere Workload als zu Beginn abarbeiten kann, nur durch Optimierung und mit dem richtigen KnowHow – ein Workshop für Praktiker.

Alle Details sind auf der Website SQLPassion.at von Klaus zu finden: http://www.sqlpassion.at/events.html.