[Update 7.12.2012]: Das Sicherheitsissue ist gelöst und die PDF Vorschau im Browser funktioniert wieder. Der Fix wird weltweit ausgerollt, sollte also in Ihrem Abo von Office 365 die Funktion noch nicht funktionieren, bitte um etwas Geduld.

In Exchange Online gibt es die Möglichkeit, Microsoft Office Dateianlagen (docx, pptx, xlsx, etc.) direkt innerhalb der Outlook Web App Applikation anzusehen. Diese Möglichkeit wird durch die Web Access Components bereit gestellt, die ebenfalls durch die Office Web Apps genutzt werden. Um PDF Dateianlagen direkt aus der Outlook Web App anzusehen, wird WebReady Document Viewing verwendet. Dieses Feature wurde von Microsoft Ende August 2012 in den Online Services aus Sicherheitsgründen deaktiviert, da Microsoft Online Services Operations eine Sicherheitslücke in einer 3rd Party Komponente festgestellt hat. Amir Haque (Sr. Program Manager, Product Quality) hat dies in einem Community Beitrag mitgeteilt.

Was bedeutet das für die Benutzer von Outlook Web App? Wenn Sie ein PDF-Attachment direkt im Browser ansehen möchten, sehen Sie folgende Fehlermeldung: “Der WebReady Document Viewing-Dienst wurde vom Administrator für Ihre Organisation deaktiviert.”

image

An einem Patch wird gearbeitet und das Feature wird wieder frei gegeben, sobald dieser ausgerollt ist.

Für jene mit einem On-Premise Exchange Server: hier finden Sie die Konfiguration von WebReady Document Viewing.