Für alle Windows Phone User gibt es seit heute gute News: Lync 2010 mobile ist zum Download verfügbar und unterstützt sowohl Lync Server als auch Office 365. Im Post “Mobile Clients für Microsoft Lync” wird schon beschrieben, welche Funktionen hier enthalten sind. Angekündigt sind ebenfalls Lync.Clients für das IPhone und weitere mit Partnern entwickelte Clients.

imageHier geht es zum Direktlink des US-Marketplaces, hier der Link zum österreichischen Marketplace. Lync 2010 für Windows Phone stellt den Funktionsumfang von Lync auch auf Ihrem Mobilgerät zur Verfügung – einschließlich umfassender Anwesenheitsinformationen, Instant Messaging, Telefonkonferenzen und Anruffunktionen auf einer einzelnen, einfach bedienbaren Benutzeroberfläche.

Der mobile Client ist übrigens in 19 Sprachen verfügbar!

Damit können Sie sich nun auch über Ihr mobiles gerät in Konferenzen einwählen – was insbesondere für Lync Online eine tolle Funktion ist, können Sie sich nun doch zu Lync-Telefonkonferenzen nun mit einem Tipp’s verbinden. Darüber hinaus sind Sie über Ihre Lync ID jederzeit erreichbar – always on.

Einrichtung On-Premise: Sollten Sie Lync 2010 mobile mit Ihrem On-Premise Lync Server verwenden, empfehle ich die Lektüre dieses Artikels von MVP Tom Arbuthnot, wo Sie über die Neuigkeiten von Lync kummulativem Update 4 und die darin enthaltenen neuen PowerShell Befehle informiert werden.

Einrichtung Office 365: Für die Einrichtung des mobilen Clients mit Lync Online kann es notwendig sein, dass Sie noch einen zusätzlichen CNAME Record benötigen (je nachdem, wann Sie Ihre Office 365 Subscription eröffnet haben). Details lesen Sie hier (in englisch).

image image

Deshalb: Call me!