Ab sofort ist der Forefront Identity Manager (FIM) 2010 R2 als Release Candidate (RC) über das Connect Portal öffentlich zugänglich (seit dem RC ist Auto Approve beim Zugriff über den Connect Link eingestellt).

Der FIM 2010 R2 RC enthält neue und aktualisierte Funktionen für:

  • Reporting durch Integration in das System Center Service Manager Date Warehouse
  • Web-basierendes Self-Service Password Reset
  • Verbesserungen bei Performance und Skalierbarkeit
  • Outlook® 2010 Unterstützung für FIM Add-ins und Extensions sowie SharePoint® 2010 Unterstützung für das FIM Portal

Einige funktionale Verbesserungen sind:

  • New authentication gates for self-service password reset
  • Zusätzliche Reports
  • Extensible Connectivity Management Agent 2

Die vollständige FIM 2010 R2 RC Dokumentation ist im Forefront TechCenter auf TechNet nachzulesen.