Die //build windows Konferenz naht und Microsoft informiert nach und nach über Building Windows 8 – siehe auch windowsblog.at. Windows Chef Steven Sinfosky informiert in seinem Artikel über die Team-Strukturen des Windows 8 Teams und der “feinen Balance” zwischen Zusammenarbeit der Teams und unabhängiger Projektarbeit und der Arbeit der “feature teams”. More to come!

windows-logo

Windows 8 ist ein unglaublich breites Thema, hier fließen Arbeit und Code verschiedenster Teams zusammen. Und nachdem das Windows Betriebssystem so unglaublich viele Bereiche abdeckt, ist es natürlich spannend zu erfahren, was hier so alles an Technologien Einzug halten wird…

Zumindestens arbeiten hier 35 Feature Teams mit je 25 bis 40 Entwicklern zusammen.

Hört, hört, da findet sich auch ein Team "App Store" bis hin zu "XAML"! ...siehe Building Windows 8.

Über einen möglichen App Store wurde ja bereits seit mehr als einem Jahr spekuliert, mal sehen, ob das Einzug in Windows 8 finden wird. XAML könnte ein Hoffnungsschimmer werden, dass nicht alles UI in Windows 8 HTML5 und Javascript wird... Und ob sich hinter "Human Interaction Platform" vielleicht "Kinect" verbirgt? Alles recht spannend...und spekulativ.

Ich habe zu den Teams (und damit auch Features) einen recht interessanten Artikel im hyper-v.nu Blog gefunden: The teams that contribute to Hyper-V version 3. Hyper-V und System Center 2012 werden von Windows 8 und Windows Server “8” profitieren (oder umgekehrt…).

Ich spekuliere auch dazu mal: Hyper-V könnte also voraussichtlich in Windows 8 und in Windows Server 8 vorhanden sein.

Microsoft´s Private Cloud wächst und wird weiter Gestalt annehmen.

Mehr von neuen Technologien in und rund um Windows 8 werden wir bei der build-Konferenz erfahren – (Live)stream inkludiert!