Auf der WPC wurde den Partnern u.a. auch ein kleiner Teil der Hyper-V Funktionalität in der nächsten Version des Windows Server Betriebssystems (Codename “Windows Server 8”) vorgestellt. Im Video (ab 36:53) ist die Demo mit Jeff Woolsey zu sehen (bis 41:41).

Die Highlights sind

  • 16 virtuelle logische Prozessoren in der VM (Guest)
  • Hyper-V Replica (asynchrone Replikation von VMs)