Heute bei der Open Source Convention 2011 in Portland werden wir die neuen Linux 3.1 Integration Services vorstellen! Somit unterstützt Hyper-V nun Red Hat als Guest. In Detail geht es um folgende Linux Distributionen:

· Red Hat Enterprise Linux 6.x (x86 & x64)

o Red Hat Enterprise Linux 6.0 (x86 & x64)

o Red Hat Enterprise Linux 6.1 (x86 & x64)

o CentOS Linux 6.x (x86 & x64)

Die Integration Services unterstützen Funktionalitäten wie Driver Support, Hearthbeat Überwachung, Timesync u.v.m. Download sowie zusätzliche Informationen finden sie unter http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=26837