Gestern wurde bei der Open Source Business Conference in San Francisco angekündigt, dass Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V ab sofort CentOS Linux unterstützen wird.

CentOS ist eine populäre Linux-Distribution für Hoster, und war die Nummer eins auf der Interoperabilitätswunschliste der Hoster und Service Provider Community.

Diese Entwicklung ermöglicht unseren Hosting-Partnern die Konsolidierung ihrer gemischten Windows + Linux-Infrastruktur auf Windows Server Hyper-V und reduziert somit Kosten und Komplexität der Hosting-Plattform.

Mehr Infos dazu gibt es hier.