Vor kurzem hat Microsoft ein neues Cloud Service vorgestellt, Microsoft Codename Atlanta. Atlanta ist ein cloud service, welches SQL Server Deployments überwacht. Es hilft, Konfigurationsprobleme zu vermeiden und damit werden Downtimes vermieden, die Performance verbessert und Probleme schneller erkannt. Atlanta ist für SQL 2008 Installationen (oder neuer).

Und schon haben wir unser Account angelegt:

image

In den nächsten Schritten werden dann Zertifikate geladen und Agent Setups durchgeführt:

image

Sobald diese Schritte durchgeführt werden, sind die ersten Daten zur Analyse innerhalb von 24 Stunden gesammelt und verfügbar.

image

So, unsere Server werden jetzt mal getrackt…..d.h. wir kommen wieder mit Bildern der Ergebnisse!