Live von der mix10 in Las Vegas: In der Konferenz für Web-Developer legt Microsoft den Schwerpunkt auf Silverlight und Windows 7 Phone.

Scott Guthrie präsentiert als Keynote-Speaker im Manadalay Bay Conference Center die Neuerungen von Silverlight 4 und das kommende Windows 7 Phone sowie das Development mit vielen Beispielen, etwa mit ebay, Games (XNA) und kleinen Applications – wie seinem live codierten, ersten Twitter-Client.

mandala_bay windows7phone_demo

Applikationen fürs Windows 7 Phone können über den “Marketplace” vertrieben werden – wie gut dieses Konzept funktionieren kann, sieht man auch schon bei der Phone-Konkurrenz. ;-).

Die Gerüchte im Vorfeld der Mix10 brodelten ja und es wurde gemunkelt, dass die Besucher ein Windows Phone 7 bekommen werden – wir müssen leider enttäuschen: no free phones.

Die Highlights der Keynote: SteveB wird zum Tanzen gebracht und in das Publikum wird mit einer per Windows 7 gesteuerten Kanone T-Shirts verschossen – Beides sehr zum Amüsement der Besucher.

steveb_danceing cannon

Die gewohnte Entwicklungsumgebung mi Visual Studio und Silverlight wird genauso für Windows 7 Phone funktionieren – und kann bereits jetzt kostenlos downgeloadet werden.

dev_free when

Wir sind gespannt, wann das Windows 7 Phone kommt – die Entwicklung dafür ist ab sofort möglich…

Beitrag von Toni Pohl