Wie bereits beim SP1 wird das SP2 von Vista / Windows Server 2008 bei uns über WSUS ausgerollt. Unser WSUS verfügt bereits über das Update, trotzdem hier eine kleine Erläuterung, falls Ihr WSUS das SP2 nicht bereit stellt.

Zuerst einmal sollten Sie das Update KB947821 auf Ihren Clientcomputern bereit stellen.

vistasp2_1

vistasp2_0

Dieses Update ist ein Systemupdate-Vorbereitungstool, welches einmalig überprüft, ob es Inkonsistenzen oder Probleme bei der Installation geben könnte.

Hinweis: bei uns wurde dieses Update ebenfalls bereits vom WSUS geladen und auf den Clients schon bereit gestellt.

vistasp2_3

vistasp2_4

Sollte Ihr WSUS auf Windows Server 2003 installiert sein, sollten Sie sicherheitshalber auch noch dieses Update (KB938759) auf dem WSUS installieren. Dieses Update behebt Probleme bei der Bereitstellung, wenn das Update-Paket größer als 500MB ist (und das SP2 ist größer). Nach diesem Update wird das Service Pack automatisch auf den WSUS Server synchronisiert, wenn Sie den WSUS so konfiguriert haben, dass er auch Service Packs synchronisiert.

vistasp2_5

Alternativ können Sie das SP2 auch manuell importieren. Das funktioniert genau so, wie schon beim SP1 beschrieben mit Updates importieren.

Viel Spaß bei der Installation.

Beitrag von Martina Grom