TechNet Team Blog Austria

Informationen und News abseits der offiziellen TechNet vom TechNet Team Blog Austria

TechEd 2008: SVR201 - Windows Server 2008 R2 Overview

TechEd 2008: SVR201 - Windows Server 2008 R2 Overview

  • Comments 1
  • Likes

Ian McDonald, General Manager hat einen Überblick zu Windows Server 2008 R2 gegeben. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

Windows Server 2008 R2 und Windows 7 werden gemeinsam Entwickelt. Dies ist das zweite mal, nach Windows Vista und Windows Server 2008.

Support für mehr als 64 Cores

Rein 64-bit. Windows Server 2008 R2 wird nicht mehr als 32-bit Edition angeboten.

Features und Funktionen welche aktualisiert oder neu hinzukommen:

Hyper-V 2.0
DHCP Failover
BranchCache
Erweiterte Gruppenrichtlinien
PowerShell v2

Windows Server 2008 R2 Core wird die PowerShell unterstützen. Es werden notwendige Komponenten aus .NET Framework 2.0, 3.0 und 3.5 hinzugefügt.

IIS wird ASP.NET auf Server Core Unterstützen.

Der Server Manager von Windows Server 2008 R2 kann auf Windows 7 installiert werden.

Geplant ist, die Migration von Rollen zwischen Servern zu ermöglichen. Dies bedeutet dass Sie zB die Funktion eines Domänencontrollers auf einen anderen Server übertragen können. Angeben waren folgende Rollen: Active Directory, DNS, DHCP, Datei und die Druckerservices.

Active Directory wird eine Integration in die Windows PowerShell erhalten. Somit kann AD dann komplett über PowerShell gemanaged werden.

Ebenfalls neu in Active Directory wird der Papierkorb sein. Gelöschte Objekte können dort sehr schnell und einfach wiederhergestellt werden.

Ian hat auch angekündigt, dass "early 2009" das Service Pack 2 für Windows Server 2008 und Windows Vista erscheinen soll.

Viel Neues, doch keine Angst, bis zum Release vergehen noch ca. 1,5 Jahre. Auf der Roadmap war als Release 2010 angegeben, mal sehen wie genau dieses Datum dann tatsächlich stimmt.

Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment