Um NT Backups wieder einzuspielen, die mit Windows XP oder Windows Server 2003 erstellt worden sind, ist nun ein Tool verfügbar, der bisherige (nicht unterstützte, aber funktionierende) Workaround ist damit nicht mehr notwendig.

Damit das Tool funktioniert muss erst die Wechselmedienverwaltung (engl. Removable Storage Management) eingeschalten werden:

wechselmedienverwaltung_1b107331-ab62-4e72-8031-549bf1a80e0e[1]

Download details: Windows NT Backup - Restore Utility

Beitrag von Georg Binder