Für alle interessierten die auf eine neue Version von Hyper-V warten:

Meike Neil, General Manager for Virtualization der Microsoft Corp. hat auf der VMWorld 2008 in Cannes, Frankreich ein Interview zu Hyper-V gegeben. Darin hat er angesprochen dass ein Release Candidate von Hyper-V kommen wird. Dieses Update werden alle Kunden, die Windows Server 2008 mit Hyper-V installiert haben, automatisch per Windows Update bekommen.

Über Features und Funktionen des Release Candidates wurde leider nicht gesprochen. Wer sich das Video in voller Länge ansehen möchte, hier der Link dazu: Interview mit Mike Neil, General Manager for Virtualization

Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine