Der Remote Desktop Web Access Server nimmt im 2012 RDS Deployment eine zentrale Rolle ein. Jede Verbindung die ein Client auf die RDS Farm herstellen will, muss über diesen Web Access Server hergestellt werden. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:


Webpage

Um Desktop Sessions oder Published Applications dem Benutzer zur Verfügung zu stellen, kann diese praktische Website bereit gestellt werden:


Zum anderen kann über jeden Windows 7 & 8 Client die Verbindung über das Kontrollfeld RemoteApp und Desktops hergestellt werden:


So kann der User dann auf die Dienste direkt aus dem Windows Desktop oder dem Startmenü zugreifen:

Dies passiert alles über den Webserver- nur so kann die Funktionalität der Connection Broker auf genutzt werden. Dies ist bei einem geplanten Deployment zwingend zu beachten, da der Lastenausgleich über die Farm, wie er in Server 2008 über DNS Round Robin gelöst wurde- nicht mehr möglich ist!